Cinémathèque suisse - site officiel

Berufe in der Cinémathèque suisse

Wissen Sie, welche Fachkenntnisse es braucht, damit die Cinémathèque suisse funktioniert? Ein Jahr lang werden wir Ihnen einmal im Monat in einer (nicht erschöpfenden) Porträtgalerie das Know-how vorstellen, das nötig ist, um das Filmerbe zusammenzutragen, sorgfältig zu konservieren, zu restaurieren und dem Publikum zu vermitteln. Wir lüften den Schleier über jenen Personen, die diese Aufgaben erfüllen. Das Projekt erfolgt im Rahmen des 70-jährigen Bestehens der Cinémathèque suisse und fällt mit dem Europäischen Jahr des Kulturerbes 2018 zusammen, das auch die Archive aufwertet.


Christine Tourn, Archivarin

Maryline Monnerat, Dokumentalistin