Cinémathèque suisse - site officiel

Film

Night and the City

(Die Ratte von Soho)
États-Unis · 1950 · 95'
Night and the City

«Ein bizarrer Film noir mit Richard Widmark als kleinem Nachtclub-Kundenfänger, der versucht, sich ins Wrestling-Wettgeschäft zu mischeln und sich schliesslich, als er von seinen Kumpeln aufgespürt wird, als Ziel einer möderischen Menschenjagd sieht. Angesiedelt in einem London, in dem sich Widmark die meiste Zeit in dunkle Seitengassen verdrückt, zeigt der Film die Stadt in neo-expressionistischer Manier als groteske, beängstigende, anonyme Falle. Obschon die Stilisierung der Figuren, die theoretisch zwar interessant ist, nicht ganz überzeugt, ist dies ein faszinierendes Werk.» (Time Out Film Guide)

(filmpodium)

Filmreservation

Informationen zur Kopie

35 mm, Anglais UT FR & DE
DCP, Anglais UT FR
DCP, Anglais UT DE

Originaltitel
Night and the City
Französischer Titel
Les Forbans de la nuit
Deutscher Titel
Die Ratte von Soho
Andere/r Titel
I trafficanti della notte
Regisseur/in
Jules Dassin
Schauspieler/innen
Gene Tierney, Richard Widmark, Googie Withers
Produzent/in
Samuel G. Engel
Drehbuchautor/in
Jo Eisinger
Kamera
Mutz Greenbaum
Musik
Franz Waxman
Editing
Nick DeMaggio,, Sidney Stone
Produktionsgesellschaft/en
Twentieth Century-Fox Film Corporation
Genre/s
Film noir, Policier
Zurück zur Filmliste