Cinémathèque suisse - site officiel

Film

L' Amore

(Amore)
Italie · 1948 · 69'
L' Amore

Zwei-Episoden-Film von Rossellini, zugeschnitten auf die wandlungsfähige und durch ihr intensives Spiel überzeugende Darstellerin Anna Magnani. Im ersten Teil (Die menschliche Stimme, nach Cocteaus Einakter) führt eine alternde Frau ein letztes Telefongespräch mit ihrem Geliebten; im zweiten Teil (Das Wunder, nach einem Skript von Fellini) wird ein einfältiges Bauernmädchen von einem Mann sexuell mißbraucht, der sich als der heilige Joseph ausgibt. Beklemmende Charakterstudien, die um Vereinsamung, Leiden und Herzlosigkeit kreisen.

Filmreservation

Informationen zur Kopie

DCP, Italien UT FR
DCP, Italien UT DE
DCP, Italien UT EN

Originaltitel
L' Amore
Französischer Titel
Amore
Deutscher Titel
Amore
Regisseur/in
Roberto Rossellini
Schauspieler/innen
Sylvia Bataille, Federico Fellini, Anna Magnani
Produzent/in
Roberto Rossellini, Pierre Braunberger
Drehbuchautor/in
Tullio Pinelli, Roberto Rossellini, Federico Fellini, Anna Benevuti
Kamera
Aldo Tonti, Claude Renoir, Otello Martelli, Jean Bourgoin
Musik
Renzo Rossellini
Editing
Eraldo Da Roma
Produktionsgesellschaft/en
Finecine, Tevere Film
Genre/s
Drame
Zurück zur Filmliste